Programm

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember

Weitere Infos

Eine Dame erwacht – ein geträumtes Bühnenstück von Sun Komarova

Sa, 26. Jan 2019 - 15:00 Tickets: 15 

Musik von Purcell, Mozart, Verdi, Tchaikowski u.a.

Gesangsklasse von Sun Komarova:

Gerd Salomon
Gennady Tkachenko-Papizh (Supertalent 2018)
Frauke Wegener
Eli Vardzhiyska...

Weitere Infos

Alexander Lubyantsev, Klavier

Fr, 01. Feb 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Bach, Beethoven, Ravel, Liszt, Chopin

"Der Publikumsfavorit" beim Tschaikowsky-Wettbewerb 2011, so berichtete die britische Zeitung "The Guardian" über Alexander Lubyantsev

Das Publikum erinnerte sich an ihn als einen außergewöhnlich begabten Pianisten, dessen Beherrschung des Klavierklangs und dessen Fähigkeit, in den Kern der Musik einzudringen, Vergleiche mit Richter und Pletnev hervorrief. (RG)

Weitere Infos

Sliding thru the Opera - ein lustiges, musikalisches Drama in einem Akt

Sa, 09. Feb 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Musik von Mozart, Rossini, Wagner Prokofjew und Bizet

Lars Karlin - Alto/Tenor Posaunen
Tomer Maschkowski - Bassposaune
Ohad Ben-Ari - Klavier

Dramaturgie: François Regis

Weitere Infos

Romantisches Gala-Dinner-Konzert zum Valentinstag mit Iskandar Widjaja, Violine

Do, 14. Feb 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Lassen Sie den Valentinstag in entspannter Atmosphäre mit angenehmer Musik ausklingen!

Beim Arrangement "Konzert & Dinner" erleben Sie romantische Stunden im besonderen Ambiente von BLACKMORE’S Berlins Musikzimmer. Unser exquisites Valentinstag-Menü in drei Gängen verwöhnt Sie zusätzlich mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Weitere Infos

Trio Libermé

So, 17. Feb 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Mozart, Brahms, Mendelssohn Bartholdy

Farbige Spielfreude, sprühende Dialoge und vom Gesanglichen inspiriertes Spiel zeichnen dieses außergewöhnliche Trio aus.
Zusammengefunden haben sich die drei exzellenten Kammermusiker auf Schloss Libermé in Belgien. Alle drei haben auf den bedeutenden Bühnen der Welt gastiert und sind mit Aufnahmen bei den großen Rundfunkanstalten und CD-Labels hervorgetreten.

Weitere Infos

Trio SCHO - „Ach, Odessa!“

Sa, 16. Mär 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

"Old Russian Swing" mit Herz und Seele“ Berliner Morgenpost

"Ein Hauch von Casablanca in Odessa…" Die Welt

Weitere Infos

Gustav Rivinius – Celloabend

Sa, 23. Mär 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Als bisher einziger deutscher Musiker wurde Gustav Rivinius mit dem 1. Preis und der Goldmedaille des Internationalen Tschaikowsky Wettbewerbs 1990 ausgezeichnet. Der damals 24jährige Cellist erhielt zudem den Sonderpreis für die beste Interpretation eines Tschaikowsky-Werkes aller Teilnehmer. Seither konzertiert er auf der ganzen Welt mit führenden Musikern, Orchestern und Dirigenten.

Weitere Infos

Andreas Hofschneider Quartett – The Music of Benny Goodman

Sa, 30. Mär 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

"Dukish Vagabonds" - Traditionel Swing Music

So, 31. Mär 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Die Berliner Swing-Formation Dukish Vagabonds besteht großenteils aus Mitgliedern des Swing Orchesters Kind of Dukish und widmet sich der Swing- und Jazzmusik der 20er bis 40er Jahre. Das Ensemble hat sich in der Berliner Swing-Szene mit der Musik von New Orleans Jazz über Chicago-Style, Duke Ellington und Skeets Tolbert bis hin zu Arrangements des John Kirby Sextetts einen Namen gemacht.

Weitere Infos

Heesook Ahn - Klavierabend

So, 07. Apr 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Neefe, Beethoven, Schubert, Poulenc

"I enjoyed listening your Schubert Fantasy! .."
Vladimir Ashkenazy

„Sie zeichnet sich durch großes technisches Können und Anpassungsfähigkeit aus...
Dietrich Fischer-Dieskau

Weitere Infos

Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Sextett - Andrej Hermlin, Klavier und Betty Labeau, Gesang

Di, 30. Apr 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre.Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

Berlin Oriental Quartett

So, 05. Mai 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Ein Quartett besteht nicht unbedingt aus zwei Geigen, Bratsche, Cello und Anzügen. Sogar die Klassik braucht ein Update - so denken die Musiker des Berlin Oriental Quartet: ein neues, spannendes Ensemble, das sich zum Ziel setzt, die arabisch-orientalische Musik durch den Spiegel der multikulturellen Stadt Berlin zu beobachten. Oud, Geige, Kontrabass und Perkussion werden zu neuer Klassik und nah-östliche Klänge mit Einflüssen von Jazz, Rock und Elektronika zum neuen Standard der grenzenlosen Welt, die die Musiker des Quartetts erschaffen wollen.

Weitere Infos

Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Quartett – Andrej Hermlin, Klavier

Sa, 25. Mai 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

Prof. Tomasz Tomaszewski, Violine

Fr, 31. Mai 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Tomasz Tomaszewski, 1. Konzertmeister der Deutschen Oper Berlin, wurde in Czechowice / Polen geboren und studierte an der Warschauer Hochschule für Musik bei Prof. Wronski. Nach dem Examen, das er mit Auszeichnung ablegte, setzte er seine Studien am Leningrader Konservatorium bei Prof. Gutnikov sowie in Freiburg bei Prof. Marschner fort und besuchte Meisterkurse bei Druzhnin, Krysa, Fournier, Liebermann, Hiller und Szerny...

Weitere Infos

Trio SCHO - „Transit“

Sa, 08. Jun 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

"Wenn SCHO zu Ihren Instrumenten greifen, tanzt der Bär am Prenzelberg, und den anwesenden Mädchen steigt ein verträumtes Leuchten in die Augen" TIP Berlin

Weitere Infos

Klavierabend mit Nicole Hagner

Sa, 15. Jun 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Zugunsten der Christoph Metzelder Stiftung
Werke von Schubert, Liszt, Brahms

Nicole Hagner gehört zu den außergewöhnlichen Persönlichkeiten ihrer Generation. Sie begann im Alter von fünf Jahren mit dem Klavier- und Violinunterricht bei Doris Wagner-Dix und Abraham Jaffé und wurde bald danach am Julius-Stern-Institut der UdK Berlin für begabte junge Musiker aufgenommen...

Weitere Infos

Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Quartett – Andrej Hermlin, Klavier

Sa, 06. Jul 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

Berlin Oriental Quartett

So, 14. Jul 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Ein Quartett besteht nicht unbedingt aus zwei Geigen, Bratsche, Cello und Anzügen. Sogar die Klassik braucht ein Update - so denken die Musiker des Berlin Oriental Quartet: ein neues, spannendes Ensemble, das sich zum Ziel setzt, die arabisch-orientalische Musik durch den Spiegel der multikulturellen Stadt Berlin zu beobachten. Oud, Geige, Kontrabass und Perkussion werden zu neuer Klassik und nah-östliche Klänge mit Einflüssen von Jazz, Rock und Elektronika zum neuen Standard der grenzenlosen Welt, die die Musiker des Quartetts erschaffen wollen.

Weitere Infos

Heesook Ahn - Klavierabend

Fr, 16. Aug 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Bach, Bartok, Liszt, Schumann, Prokofjew

"Am interessantesten dann Hee-Sook Ahn mit dem Klavierkonzert KV 271. Eine an Andras Schiff erinnernde hammerklavierhafte Trennschärfe des Anschlags, …..“ (Der Tagesspiegel) zeichnet die in Korea geborene und seit 1980 in Berlin lebende Pianistin aus. Sie hat dabei mit vielen Orchestern konzertiert, wie mit dem SOB Berlin, dem Berliner Barock Orchester, den Baden-Badenern Philharmonikern und in Korea führte sie mit dem KBS (Korea Rundfunk Symphonie) Orchester das 2. Klavierkonzert von Brahms auf.

Weitere Infos

Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Quartett

Sa, 07. Sep 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

10-jähriges Jubiläum Andreas Hofschneider Quartett

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre.Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

Trio SCHO - „Kiewer Tramway“

Sa, 21. Sep 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

"Old Russian Swing" mit Herz und Seele“ Berliner Morgenpost

"Ein Hauch von Casablanca in Odessa…" Die Welt

Weitere Infos

Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Quartett

Sa, 05. Okt 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

Heesook Ahn - Klavierrezital

So, 06. Okt 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Mozart, Chopin

"I enjoyed listening your Schubert Fantasy! ..."    
Vladimir Ashkenazy

"Sie zeichnet sich durch großes technisches Können und Anpassungsfähigkeit aus..."
Dietrich Fischer-Dieskau

Weitere Infos

Berlin Oriental Quartett

So, 20. Okt 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Ein Quartett besteht nicht unbedingt aus zwei Geigen, Bratsche, Cello und Anzügen. Sogar die Klassik braucht ein Update - so denken die Musiker des Berlin Oriental Quartet: ein neues, spannendes Ensemble, das sich zum Ziel setzt, die arabisch-orientalische Musik durch den Spiegel der multikulturellen Stadt Berlin zu beobachten. Oud, Geige, Kontrabass und Perkussion werden zu neuer Klassik und nah-östliche Klänge mit Einflüssen von Jazz, Rock und Elektronika zum neuen Standard der grenzenlosen Welt, die die Musiker des Quartetts erschaffen wollen.

Weitere Infos

Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Quartett

Sa, 09. Nov 2019 - 20:00 Tickets: ab 19 

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Weitere Infos

Prof. Tomasz Tomaszewski, Violine

So, 24. Nov 2019 - 19:00 Tickets: ab 19 

Tomasz Tomaszewski, 1. Konzertmeister der Deutschen Oper Berlin, wurde in Czechowice / Polen geboren und studierte an der Warschauer Hochschule für Musik bei Prof. Wronski. Nach dem Examen, das er mit Auszeichnung ablegte, setzte er seine Studien am Leningrader Konservatorium bei Prof. Gutnikov sowie in Freiburg bei Prof. Marschner fort und besuchte Meisterkurse bei Druzhnin, Krysa, Fournier, Liebermann, Hiller und Szerny...

Weitere Infos

Swinging Silvester mit dem Andreas Hofschneider Sextett - Andrej Hermlin, Klavier und Betty Labeau, Gesang

Di, 31. Dez 2019 - 21:30 Tickets: ab 169 

Sonderveranstaltung

Erleben sie eine „Swinging Silvester Night“ im exklusiven Ambiente von BLACKMORE'S – Berlins Musikzimmer. Es erwartet sie mitreißende Swing Musik der 20-er – 40-er Jahre, live gespielt vom Andreas Hofschneider Quartett mit Special Guests Andrej Hermlin und Betty Labeau.