Sa, 20. Jan 2018 - 20:00  |  Tatjana Geringas: Unterwegs. Impressionen

Tickets: 19 EUR

Tatjana Geringas: Unterwegs. Impressionen (Apostrofa, 2015)
Musikalisch-literarischer Abend - Buchpräsentation

Tatjana Geringas, Klavier
David Geringas, Cello
Jutta Hoffmann, Lesung
Irena Ülkekul, Moderation

Tatjana Geringas entstammt einer Moskauer Musikerfamilie. Ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von fünf Jahren von ihrem Vater, der Neuhaus Schüler war. Mit 18 Jahren trat sie mit dem A-Dur Klavierkonzert von Mozart erstmals an die Öffentlichkeit (das Konzert wurde im Fernsehen übertragen).

In Kooperation mit:

Tickets: 10 EUR

Junge Wunderkinder der Violinklasse von Prof. Tamara und Natalia Prishepenko bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Tickets: 19 EUR

Frédéric Chopin, Alexandre Tansman, Werke für Cello, Klavier und Orchester

Cello - David Geringas, Klavier - Sergey Filioglo

Der in Vilnius/Litauen geborene Cellist und Dirigent David Geringas zählt zur Musiker-Elite der Gegenwart. Ein ungewöhnlich breites Repertoire vom frühesten Barock bis zur zeitgenössischen Musik zeugt von der Flexibilität und Neugierde des Künstlers.

Tickets: ab 19 EUR

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete  Andreas Hofschneider Quartett  spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Do, 22. Feb 2018 - 20:00  |  Ariadne Daskalakis, Violinabend

Tickets: ab 19 EUR

ARIADNE DASKALAKIS ist amerikanische Geigerin mit griechischen Wurzeln. Während der Entwicklung ihrer Karriere als moderne Geigerin, barocke Geigerin und Pädagogin spielte sie als Solistin mit Orchestern wie den Dortmunder Philharmonikern, der Akademie für Alte Musik Berlin, Concerto Köln, dem Norwegischen Barockorchester, der Kammerakademie Potsdam, dem English Chamber Orchestra und dem Athener Nationalorchester.

Fr, 23. Feb 2018 - 20:00  |  Natalia Prishepenko, Violinrezital

Tickets: ab 19 EUR

Natalia Prischepenko wurde im Herzen von Sibirien geboren und erhielt ihre erste musikalische Ausbildung von ihrer Mutter Tamara Prischepenko, die in der Sowjetunion eine gefragte Geigenpädagogin gewesen und bis heute ihre Mentorin ist. Geprägt vom hochentwickelten musikalischen und kulturellen Leben in der damaligen Sowjetunion...

Tickets: 19 EUR

Wolfgang Emanuel Schmidt konnte schon während seines Studiums bei David Geringas und Aldo Parisot bei zahlreichen Wettbewerben auf sich aufmerksam machen: So verlieh ihm beim Internationalen Rostropovitch-Wettbewerb die Jury unter dem Vorsitz von Mstislav Rostropovitch den Grand Prix de la Ville de Paris und zusätzlich den Preis für zeitgenössische Musik. Er ist Preisträger des Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerbs in Moskau sowie des International Leonard Rose Cello Competition in den USA.

Tickets: 10 EUR

Junge Wunderkinder der Violinklasse von Prof. Tamara und Natalia Prishepenko bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Starcellisten der Meisterklasse von Prof. Wolfgang Emanuel Schmidt bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Celloliteratur.

Fr, 02. Mär 2018 - 20:00  |  Julia Gartemann, Violarezital

Tickets: ab 19 EUR

Im Familienquartett war die Bratsche eigentlich das Instrument der Mutter. Julia Gartemann und ihre Schwester Cornelia spielten Geige, der Vater Cello. Irgendwann hat sich Julia Gartemann jedoch die Bratsche gegriffen und wusste ab diesem Moment, dass diese »ihr« Instrument ist.

So, 04. Mär 2018 - 19:00  |  Olga Scheps – Klavierrezital

Tickets: ab 19 EUR

Sonderveranstaltung

Chopin, Schubert, Satie, Tschaikowski

Seit 2009 ist Olga Scheps Exklusivkünstlerin von Sony Classical und spielte vor Kurzem ihr bereits siebtes Album ein. Dieses Solo-Album mit Werken von Erik Satie erschien im Mai 2016 und erreichte in Deutschland die Nr. 1 der offiziellen Klassik Charts. Für ihr Album „Chopin“ erhielt Olga Scheps einen ECHO Klassik in der Kategorie „Newcomerin des Jahres“.

Sa, 10. Mär 2018 - 20:00  |  Igor Malinovsky, Violinrezital

Tickets: ab 19 EUR

Seit 2009 ist er Professor an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden und lehrte außerdem als Gastprofessor am Conservatorium Superior Barcelona. Als Gründer der Dresdner Residenz Konzerte rief er im April 2013 die erfolgreiche Konzertreihe „Galakonzerte“ im Marmorsaal des Zwingers ins Leben.

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Starviolinisten der Meisterklasse von Prof. Igor Malinovsky bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Tickets: ab 19 EUR

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete  Andreas Hofschneider Quartett  spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Starviolinisten der Meisterklasse von Prof. Mark Gothoni bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Sa, 31. Mär 2018 - 20:00  |  Mark Gothoni, Violinabend

Tickets: ab 19 EUR

Mark Gothoni ist seit 2004 erster Geiger des Orpheus Quartets sowie Mitglied des Mozart Piano Quartets, mit dem er beim CD-Label MDG – Dabringhaus&Grimm unter Exklusiv-Vertrag steht. Von 1996 bis 2004 arbeitete er als Konzertmeister u. a. beim Münchner und Zürcher Kammerorchester. 2004 bis 2008 leitete er als Musical Director das European Union Chamber Orchestra.

Sa, 07. Apr 2018 - 20:00  |  Sergej Nakariakov, Trompete

Tickets: ab 19 EUR

Sergei Nakariakov has broken through more than a few of the perceived boundaries framing the world of the trumpet in classical music. Dubbed "The Paganini of the trumpet" by the Finnish press after a performance at the Korsholm Festival when he was only 13 years old, and in 1997 "Caruso of the Trumpet" by Musik und Theater, Sergei has developed a unique musical voice, which is, much more than a vehicle for astonishing virtuosity.

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Startrompetisten der Meisterklasse von Sergej Nakariakov bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Trompetenliteratur.

Tickets: 10 EUR

Junge Wunderkinder der Violinklasse von Prof. Tamara und Natalia Prishepenko bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Starviolisten der Meisterklasse von Prof. Tatjana Masurenko bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violaliteratur.

Sa, 21. Apr 2018 - 20:00  |  Tatjana Masurenko, Violarezital

Tickets: ab 19 EUR

Tatjana Masurenko zählt zu den bedeutenden Bratschistinnen unserer Zeit. Ihre ausdrucksvolle Spielweise, die intensive und tiefsinnige Auseinandersetzung mit der Musik prägen ihr unverwechselbares Profil. Mit Charisma und ihrer natürlichen Bühnenpräsenz verzaubert sie ihr Publikum. Tatjanas weitgefächertes Konzertrepertoire beinhaltet neben den großen Konzerten von Walton, Bartók und Hindemith auch Klassiker der Moderne wie Schnittke, Gubaidulina und Kancheli sowie selten gespielte Violakonzerte von Hartmann und Bartel.

Tickets: ab 19 EUR

Bereits Inhaber zahlreicher internationaler Auszeichnungen („Viotti“, „Busoni“, „Leeds“) wird Pascal Devoyon mit der Erlangung des 2. Preises beim „Tschaikowsky“-Wettbewerb, der höchsten Auszeichnung, die bei diesem Wettbewerb jemals von einem französischen Pianisten errungen wurde, weltweit bekannt. Bei seinen Konzerten in den USA, in Japan und in Europa wird er einstimmig gepriesen: „..a true poet, a passionante and distinctive artist...“ (New York Times, Carnegie Hall), „...exceptional sense of architecture...“ (Tokyo, Bunkakaikan), „...hervorragend...“ (Amsterdam, Concertgebouw).

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Starpianisten der Meisterklasse von Prof. Pascal Devoyon & Rikako Murata bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Klavierliteratur.

Tickets: 10 EUR

Junge Wunderkinder der Violinklasse von Prof. Tamara und Natalia Prishepenko bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Do, 24. Mai 2018 - 20:00  |  Wolfgang Köhler, Jazzabend

Tickets: ab 19 EUR

Prof. Wolfgang Köhler, geboren in Hofgeismar, erhielt klassischen Klavierunterricht im Alter von acht, klassischen Violinunterricht mit fünfzehn Jahren. Nach seiner Teilnahme am Burghausener Jazzkurs 1977 entwickelte er Interesse an Modern Jazz und gründete mit dem Saxophonisten Allan Praskin die Band "Just Friends". Bei einem Aufenthalt in New York 1980 erhielt Wolfgang Köhler Unterricht von Barry Harris und Ellis Larkins.

Tickets: ab 19 EUR

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete  Andreas Hofschneider Quartett  spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Tickets: 10 EUR

Internationale junge Starpianisten der Meisterklasse von Prof. Wolfgang Köhler bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Jazzklavierliteratur.

Tickets: ab 19 EUR

Sonderveranstaltung

Das im Jahr 2009 gegründete  Andreas Hofschneider Quartett  spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind.

Tickets: 10 EUR

Junge Wunderkinder der Violinklasse von Prof. Tamara und Natalia Prishepenko bei Blackmore International Music Academy stellen sich vor mit berühmten Werken der Violinliteratur.

Kalender

Januar   2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Image Slider