Sa, 17. Dez 2022 - 20:00

'Das bin ich - Edith Piaf' - Mono-Performance
Anastasia Weinmar, Schauspiel & Gesang Andrei Diakov, Klavier

Gefördert durch:

Im Jahr 2015 feierte die ganze Welt den 100. Geburtstag der großen französischen Sängerin Edith Piaf. Noch zu ihren Lebzeiten wurde sie als „die Seele des französischen Volkes“ genannt. Die Lieder ihres Repertoires werden immer noch auf den Bühnen der ganzen Welt gesungen. Über sie wurden viele Bücher geschrieben und mehrere Filme gedreht. Auf die zahlreichen Fragen der Journalisten über den Sinn des Lebens hat die berühmte Sängerin so geantwortet: „Die Liebe. Was sonst?“.

Die Schauspielerin und Sängerin Anastasia Weinmar mit dem Pianisten Andrei Diakov stellen die tragische Geschichte des Lebens, der Liebe und des Todes der großen Sängerin, ein Kind der Pariser Gosse, in ihrem musikalischen Monolog dar. Die Chansons der berühmten Piaf werden in der Inszenierung live von Anastasia Weinmar gesungen.

 

Kalender

< Dezember 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31